Die erste Kerze brennt. Dieses Jahr versuche ich es mal mit einem Mooskranz. Tannen sind immer sooo schnell so trocken. Das Moos werde ich immer wieder besprühen, damit es schon grün bleibt. Natürlich nur wenn die Kerzen aus sind � . . #nordicchristmas #nordicliving #skandinavischwohnen #skandinavianhome #adventskranz #diyhomedecor #diy #diyblogger #diycrafts #diyblogger_de #creativlive

Ein Kranz auf 7 Arten dekoriert Wo man auch hinschaut: Kränze und Ringe sind gerade überall DER Hingucker! Außerdem ist RUND die Form des Jahres, daher macht es mir besonderen Spaß die Ringe zu dekorieren. Die Möglichkeiten sind dabei unendlich und ich zeige euch meine 7 Lieblingsvarianten. Ob als Wandschmuck, am Fenster hängend oder einfach nur lässig angelehnt auf dem Sideboard, sie sind überall ein toller Blickfang. Rund ist einer der Trends 2018 So ein Ring lässt sich individuell gestalten und passt mit dem minimalistischem Design nicht nur zum beliebten skandinavischen Style, sondern lässt sich in jede Deko integrieren.. Ich habe 7 Variationen zusammengestellt um die Metallringe zu dekorieren. 1. Metallkranz mit Eucalyptus Los geht’s mit diesem „Metallkranz“ der eigentlich ein Turngerät ist! Der schönen Ring ist ein Gymnastikreifen aus Holz* Ich war hin und her gerissen, ob ich ihn einfach Holz Natur lassen sollte oder streichen. Da ich aber so ein großer Goldfan bin, habe ich den Ring mit Kreidefarbe in Gold* gestrichen. Dekoriert habe ich ihn mit künstlichen Eucalyptuszweigen, die ich in einem Blumenladen gekauft habe. Der Vorteil gegenüber echtem liegt auf der Hand. Ich liebe frischen Eucalyptus aber ohne Wasser ist er einfach zu schnell vertrocknet. Daher habe ich […]